Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt in unserer Einrichtung in Form eines Anmeldetages, der jedes Jahr neu festgesetzt und in der Regel Ende Januar/Anfang Februar in die Jahresplanung mit aufgenommen wird. Im Rahmen der Anmeldung haben die Eltern Gelegenheit, ihr Kind für das jeweils nächste Kindergartenjahr – Beginn 1. September – vormerken zu lassen.

Anmeldung bedeutet „erste Kontaktaufnahme“ der Eltern zum Kindergarten und umgekehrt. Der erste Eindruck und eine ausreichende Information sind für Eltern wichtige Entscheidungshilfen bei der Auswahl eines geeigneten Betreuungsplatzes für ihr Kind. Deshalb bieten wir bereits im Vorfeld des Anmeldetags einen sog. „Informationsabend“ für alle an unserer Einrichtung interessierten Eltern an. Ziel dieser Veranstaltung ist es, Einblick in das pädagogische Profil unseres Hauses zu gewähren, den Tagesablauf, Betreuungszeiten + Buchungsverfahren und die Gebührenordnung vorzustellen, sowie Fragen der Eltern möglichst konkret zu beantworten.

Sofern ausreichend Kapazität vorhanden ist, können auch im Laufe eines Kindergartenjahres Kinder aufgenommen werden.

Sollten den zur Verfügung stehenden Plätzen mehr Neuanmeldungen gegenüberstehen, so gelten folgende Aufnahmekriterien:

  • Notfall
  • Bevorstehende Einschulung
  • Berufstätigkeit
  • Geschwisterkind
  • Kind aus der eigenen Gemeinde
  • Kind aus Nachbargemeinde

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.